Freiwillige Feuerwehr Markt Bibart
365 Tage im Jahr, 7 Tage pro Woche, 24 Stunden am Tag
 
   
     
 

Einsätze im Jahr 2018

Einsätze im Jahr 2018:  22  (Stand: 02.10.2018)



02.10.2018 / 11:30 Uhr - VU - Person unter Zug

Die FF Markt Bibart wurde zum Stichwort "Person unter Zug" an die Bahnstrecke Markt Bibart - Iphofen alarmiert.


 

23.09.2018 / 19:08 Uhr - Sturmschäden / lose Gegenstände

Im Ortsbereich Markt Bibart (Scharfes Eck) mussten lose Gegenstände und Bauzäune gesichert werden (Sturmschaden).



23.09.2018 / 19:07 Uhr - Sturmschäden / lose Gegenstände

Im Ortsbereich Markt Bibart (Frankenbergstraße) mussten lose Gegenstände und Bauzäune gesichert werden (Sturmschaden).



18.09.2018 / 17:24 Uhr - Straße reinigen (Ölspur)

Im Bereich von Enzlar (Kreuzung B8 / B286) musste eine Ölspur abgekehrt / gesichert werden. Die Einsatzstelle konnte kurze Zeit später an die zuständige Straßenmeisterei übergeben werden.



16.09.2018 / 23:41 Uhr - VU - Person eingeklemmt

Die FF Markt Bibart wurde zu einem Verkehrsunfall in Richtung Scheinfeld alarmiert, hier war eine Person im PKW eingeklemmt.



12.09.2018 / 16:43 Uhr - Brandmeldeanlage

Die FF Markt Bibart wurde zu einem örtlichen Industriebetrieb alarmiert, da die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. Ein weiterer Einsatz war nicht erforderlich.



01.09.2018 / 07:35 Uhr - Straße reinigen (Ölspur)

In der Würzburger Straße Markt Bibart musste die Straße von Öl gereinigt werden.



22.08.2018 / 15:20 Uhr - Brand Freifläche Stierhöfstetten

Zur Unterstützung der Kräfte aus Oberscheinfeld und Scheinfeld wurden wir an den Waldrand nähe Stierhöfstetten alarmiert, da hier eine Freifläche brannte.



18.08.2018 / 16:09 Uhr - Brandmeldeanlage

Die FF Markt Bibart wurde zu einem örtlichen Industriebetrieb alarmiert, da die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. Ein weiterer Einsatz war nicht erforderlich.



21.07.2018 / 23:55 Uhr - THL - VU - PKW im Graben

Zum Einsatzstichwort "THL - VU - PKW im Graben" musste die FF Markt Bibart in der Nacht in die sogenannte "Zapfers Kurve" ausrücken. Die Kräfte übernahmen die Ausleuchtung der Einsatzstelle sowie die Verkehrsregelung.



16.07.2018 / 12:20 Uhr - Gefahrstoff-Austritt / THL Chemie

Die FF Markt Bibart wurde zur Unterstützung weiterer Kräfte nach Langenfeld alarmiert, da es in einem dortigen Betrieb zu einem Gefahrstoff-Austritt gekommen war.



08.06.2018 / 18:52 Uhr - Insekten

Die FF Markt Bibart wurde zum Kindergarten Markt Bibart alarmiert, da hier ein Hornissennest vermutet wurde. Die weiteren Absprachen und Maßnahmen erfolgten mit der zuständigen Naturschutzbehörde.



07.06.2018 / 07:04 Uhr - VU - Person unter Zug

Die FF Markt Bibart wurde an die Bahnstrecke zum Einsatzstichwort VU - Person unter Zug alarmiert.



31.05.2018 / 09:27 Uhr - Verkehrsabsicherung Fronleichnam

Die FF Markt Bibart übernahm die Verkehrsabsicherung während des Fronleichnamszuges.



30.05.2018 / 18:25 Uhr - Insekten

Die FF Markt Bibart wurde zum Kindergarten Markt Bibart alarmiert, da hier ein Hornissennest vermutet wurde. Die weiteren Absprachen und Maßnahmen erfolgten mit der zuständigen Naturschutzbehörde.



06.05.2018 / 14:59 Uhr - Bauzaun sichern / THL

Die FF Markt Bibart wurde an das Nahversorgungszentrum alarmiert, da hier ein Bauzaun die angrenzende Bundesstraße blockierte (Sturmschaden).



04.04.2018 / 18:49 Uhr - Gebäude sichern / Einsturzgefahr

Die FF Markt Bibart übernahm die Absicherung eines einsturzgefährdeten Gebäudes, bis nach Absprache mit dem Technischen Hilfswerk und einigen Absperrmaßnahmen die Einsatzstelle wieder an den Anwohner übergeben werden konnte.


23.03.2018 / 11:13 Uhr - Brandmeldealarm

Bauarbeiten in einem örtlichen Industriebetrieb lösten die Brandmeldeanlage aus. Es war kein Eingreifen erforderlich.



22.03.2018 / 17:32 Uhr - PKW Brand

Die FF Markt Bibart wurde auf die Bundesstraße 8, Richtung Altmannshausen, zu einem PKW Brand alarmiert.



26.02.2018 / 13:50 Uhr - Unterstützung Rettungsdienst

Die FF Markt Bibart wurde, gemeinsam mit der Drehleiter aus Scheinfeld, zur Unterstützung des Rettungsdienstes in die Mühlstraße alarmiert.



11.02.2018 / 13:00 Uhr - Verkehrssicherung Fasching

Die Kräfte der Feuerwehr Markt Bibart übernahmen die Verkehrsabsicherung anlässlich des stattfindenden Faschingsumzuges des FaGe AlZiBib.



09.02.2018 / 12:36 Uhr - Brandmeldeanlage BMA

Die FF Markt Bibart wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage eines örtlichen Industriebetriebes alarmiert. Es war kein weiterer Einsatz erforderlich.


 


Frühere Einsätze aus den vergangenen Jahren (seit 2004) finden Sie in unserem Einsatzarchiv.


 


 
 
Homepage Vorlagen